Übernahme der Forderung des Bürgerbegehrens Radentscheid Regensburg

Am heutigen Donnerstag, 21.11.2019, hat der Stadtrat der StadtRegensburg die Entscheidung des Ausschusses für Verwaltung, Finanzen undBeteiligungen bestätigt, die Forderung des Bürgerbegehrens „RadentscheidRegensburg“ zu übernehmen. Einstimmig wurde zunächst die Zulässigkeitdes Begehrens beschlossen und anschließend mit einer großen Mehrheit dieÜbernahme der Forderung beschlossen. Michael Achmann, Sprecher derInitative, kommentiert: „Wir freuen uns, Weiterlesen…

Radentscheid im Stadtrat

Die Initiatoren des Radentscheids wurden im Anschluss an die Einreichung der Unterschriften von der Bürgermeisterin in den Koalitionsausschuss eingeladen Bei diesem Gespräch wurden wir uns schnell einig, dass wir mit dem Vorschlag der Koalition unsere Forderung zu übernehmen zufrieden sind. Anschließend gab es ein weiteres Gespräch mit den zuständigen Mitarbeitern Weiterlesen…

Übergabe der 11.300 Unterschriften

Pressemitteilung: Bürgerinitiative „Radentscheid Regensburg“ übergibt mehr als 13.000 Unterschriften an die Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer

Am heutigen Mittwochabend versammelten sich etwa 50 Unterstützer und die Initiatoren des Regensburger Radentscheids vor dem alten Rathaus, um Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer 11.300 Unterschriften von Regensburger Wahlberechtigten plus 1.861 unterstützenden Unterschriften, meist von Bürgern aus dem Landkreis Regensburg, für das gleichnamige Bürgerbegehren zu überreichen. Bei der vorerst letzten Aktion der Initiative Weiterlesen…

150 Fotos wurden der Aktion #zugeparkt von privaten Personen zugesendet.

Seit April hat die Bürgerinitiative „Radentscheid Regensburg“ bei verschiedenen Aktionen und Informationsständen in der Altstadt Unterschriften für das gleichnamige Bürgerbegehren gesammelt. Die Initiative freut sich bekannt zu geben, dass die Sammlung zum 10. Oktober beendet wird und bittet gleichzeitig alle Unterschriftenlisten, egal ob voll oder teilweise ausgefüllt, umgehend an die Weiterlesen…

PM zur 4. Fahrradkungebung „I want to ride my bicycle“

Radentscheid leitet Endspurt ein und zeigt Beispiele für Hauptrouten Am heutigen Freitag, 20. September 2019, fand die vierte Fahrraddemo unter dem Titel „I want to ride my bicycle“ statt. Neben den Organisatoren des Regensburger Radentscheids und der Aktionsplattform Verkehrswende mit allen angehörigen Organisationen, rief diesmal auch Fridays for Future Regensburg Weiterlesen…

Teddy Lane für einen sicheren Radstreifen in der Prüfeningerstraße

Das Team des „Radentscheid Regensburg“ hat am Donnerstag, 12.09., um 17 Uhr erneut den roten Fahrradweg in der Prüfeningerstraße ausgerollt. Die Aktion nimmt Bezug auf die Forderung der Initiative, geschützte Radfahrstreifen an vielbefahrenen Hauptstraßen als eine mögliche Ausgestaltung der Hauptrouten für den Fahrradverkehr einzurichten. Dabei diente ein roter Teppich als Weiterlesen…

Mit der Schwimmnudel für sicheren Überholabstand

Aktivist*innen der Initiative “Radentscheid Regensburg” haben sich heute Schwimmnudeln auf die Gepäckträger geschnallt um die anderen Verkehrsteilnehmer*innen für einen sicheren Überholabstand von mindestens 1,5 Metern zu sensibilisieren. Die Fahrt begann an der Kreuzung Augsburger Straße / Ludwig-Thoma-Straße und führte nach einer Wende bei der Universität über Ludwig-Thoma-Straße, Theodor-Storm Karthauserstraße und Weiterlesen…