Mit der Schwimmnudel für sicheren Überholabstand

Aktivist*innen der Initiative “Radentscheid Regensburg” haben sich heute Schwimmnudeln auf die Gepäckträger geschnallt um die anderen Verkehrsteilnehmer*innen für einen sicheren Überholabstand von mindestens 1,5 Metern zu sensibilisieren. Die Fahrt begann an der Kreuzung Augsburger Straße / Ludwig-Thoma-Straße und führte nach einer Wende bei der Universität über Ludwig-Thoma-Straße, Theodor-Storm Karthauserstraße und Weiterlesen…

Teddy Lane in Regensburg

Eine verpasste Chance

Der Radentscheid-Regensburg startet am 13.06.2019, um 17:00 Uhr, an der neuen Brücke über die Autobahn A3 in der Markomannen Straße, nahe der Einfahrt zum Recyclinghof, eine Aktion mit der Teddy-Lane, um zu demonstrieren wie ein geschützter Radweg hier aussehen sollte. Die neu gebaute Brücke, über die Autobahn A3 Richtung Burgweinting, Weiterlesen…

Bild der Demo am Galgenberg, vor der TechBase

“Critical Mass goes Uni” – Demo-Fahrt zum Campus für mehr Fahrrad-Sicherheit am Galgenberg ein voller Erfolg

Am heutigen Dienstag fand bei bestem Wetter die Demo-Fahrt “Critical Mass goes Uni” von der Albertstraße über den Galgenberg zu den Hochschulen statt. Die Veranstaltung war mit ca. 60 Menschen gut besucht und hat die Erwartungen der Veranstalter, Sprecher*innenrat der Uni Regensburg und Radentscheid Regensburg, genau getroffen. Zu Beginn der Weiterlesen…

Abschlusskundgebung am Dom-Westportal

PM zur 3. Fahrradkundgebung

Die diesjährige Fahrradkundgebung stand ganz im Zeichen, des gerade erst gestarteten Bürgerbegehren „Radentscheid-Regensburg“. Am Samstag nahmen trotz des schlechten Wetters 650 Radfahrer, von Jung bis Alt, an der Fahrradkundgebung für mehr Platz und Sicherheit für den Radverkehr teil. Unter den Radfahrern waren viele mit Fahrradanhänger mit Kindern und Lastenrad unterwegs. Weiterlesen…

Radentscheid Regensburg Startet, der rote Fahrradweg wird ausgerollt.

PM zur Auftaktveranstaltung des Radentscheids Regensburg

Regensburg, 24.04.2019. Eine Gruppe engagierter Regensburger Bürger startete heute die Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren unter dem Namen „Radentscheid Regensburg“ zur Verbesserung des Radverkehrsnetzes. Formuliertes Ziel des Radentscheids ist der Ausbau der Radinfrastruktur in Regensburg. Dieser soll so erfolgen, dass Radfahren attraktiver und sicherer wird, so dass mehr Wege mit dem Weiterlesen…